Julia Funke

geb. Klenner
Logopädin, B. Sc.


Hannover
tel.: 0511/2710974
julia.funke@komm-ass.de

Unserer Aussendienstmitarbeiterin in Hannover. Julia Funke hat seit vielen Jahren Erfahrungen im Bereich Autismus sammeln können. Sowohl durch ihr familiäres Umfeld, als auch durch ihren beruflichen Werdegang, ist sie stets in Kontakt mit autistischen Menschen. Von 2008 bis 2009 arbeitete sie mit dem Europäischen Freiwilligendienst mit autistischen Kindern und Jugendlichen in Sevilla (Spanien). 2012 beendete Frau Funke ihre Ausbildung zur Logopädin mit dem Staatsexamen am Universitätsklinikum Göttingen. Anschließend studierte sie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim den Bachelor of Science für Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie. 2014 schloss sie das Studium ab und arbeitet seither in der Logopädischen Praxis Gehrt in Hannover. Ihr Therapieschwerpunkt ist die Behandlung von schweren Sprach- und Kommunikationsstörungen wie bei Autismus-Spektrum-Störungen, Syndromen (z.B. Down-Syndrom) und anderen komplexen Erscheinungsbildern. Seit 2013 ist Frau Funke an der Seite von Ulrike Funke als Mitgestalterin, Referentin und Autorin von Komm!ASS® tätig. Sie bietet Fortbildungen zu Komm!ASS® im norddeutschen Raum an. Zudem ist Frau Funke Mitglied im dbl-Arbeitskreis Autismus & Sprache und leitet den regionalen Stammtisch Autismus und Sprache in Hannover.