Yvonne Wesemeyer

Logopädin.


Frau Wesemeyer schloss Ende 2013 ihre Ausbildung zur Logopädin mit dem Staatsexamen in Mannheim Neckarau ab. Anschließend begann sie 2014 ihre Tätigkeit als Logopädin in der Logopädischen Praxis Funke in Leutershausen-Hirschberg. Hier wurde sie von Frau Funke in das Therapiekonzept Komm!ASS® eingeführt und erhielt eine interne Fortbildung. Seitdem therapiert sie fast ausschließlich Late Talker, Kinder mit einer ASS, mit (schweren) geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen und/oder starken Verhaltensauffälligkeiten sowie Kinder mit typischen Verhaltensmuster und Reaktionen aus dem Autismus-Spektrum.
Von Anfang an machte es ihr Spaß, Kindern die Freude am Sprechen und an der Kommunikation zu zeigen. Hierfür besuchte sie die Zollinger-Fortbildung und erhielt nach Vollendung der NF!T- Fortbildung (Neuromuskuläre Reorganisation nach Elke Rogge) den Titel NF!T-Therapeutin.
Seit 2017 ist Frau Wesemeyer zudem Referentin für Komm!ASS® und hält Fortbildungen und Vorträge über das Therapiekonzept. Seit März 2018 ist sie nun auch Teil unseres Teams.
yvonne.wesemeyer@komm-ass.de