Yvonne Wesemeyer

Logopädin


Yvonne Wesemeyer hatte durch ihr familiäres Umfeld schon immer Kontakt mit Sprachstörungen, weshalb sie sich schon sehr früh für Sprache interessierte.
Im Jahr 2010 absolvierte sie an der Karl-Kübel-Schule in Bensheim ihre Fachhochschulreife in Fachrichtung Gesundheit. Um sich ihres Berufswunsches, Logopädin zu werden, absolut sicher zu sein, machte sie zunächst ein Praktikum. Dies überzeugte Frau Wesemeyer schließlich vollends. So schloss sie drei Jahre später ihre Ausbildung zur Logopädin an der IB Medizinische Akademie Mannheim ab.
Seit 2013 ist Frau Wesemeyer bereits in der Logopädischen Praxis Funke tätig und 2015 zunehmend autistische Kinder. Mittlerweile ist sie als Referentin von Komm!ASS® tätig und verstärkt nun auch das Team im Autismuszentrum.